Dinehamburg

Portomarin

Den gestrigen Abend haben wir mit gutem Essen und ebenso gutem Wein im Portomarin verbracht. Wir hatten reserviert, was dort, gerade an einem Freitagabend, zu empfehlen ist, und bekamen einen Zweiertisch in unmittelbarer Nähe des Ibérico-Schinkens, den wir beim nächsten Besuch sicher probieren werden. Gestern begannen wir allerdings mit der Tapas-Variation für zwei. Vorab gab es ein frisches warmes Brötchen mit Aioli, Olivenöl (das man dort auch käuflich erwerben kann) und Feigensalz.

weiterlesen →

Das Pásalo Bien

Pasalo Bien

Das Pásalo Bien ist ein spanisches Restaurant im Stadtteil Winterhude, es liegt verkehrsgünstig in Stadtparknähe in der Nähe des Bahnhofs Borgweg. Das Restaurant befindet sich im Souterrain. Uns hatte ein Groupon Gutschein für ein Vier-Gänge-Menü dorthin geführt. Das Restaurant besteht aus zwei Räumen zur Straße blickend und einem Richtung Hinterhof. Der Hauptraum wird durch einen großen Tresen und Weinregale geprägt.

weiterlesen →

Restaurant Picasso

Restaurant Picasso außen

Ein Wohlfühlrestaurant mit tollen Tapas!
Das spanische Restaurant Picasso liegt in einer ruhigen Nebenstraße in Rathausnähe. Das gemütlich enge Restaurant wird optisch von einer schönen Bar in dunkelbraunem Holz dominiert. Es ist angenehm zurückhaltend mediterran eingerichtet und verbreitet schon beim Betreten ein spanisches Flair. Eine Reservierung ist empfehlenswert, da es fast immer voll besetzt ist. Der L-förmige Raum ist eng mit Tischen bestellt. Tische und Stühle sind aus dunklem Holz und mit weißen Tischdecken eingedeckt. Die Tagesangebote sind auf mehreren schwarzen Holztafeln an den Wänden zu finden.

weiterlesen →