Dinehamburg

Das Restaurant Dilara

Dilara wird renoviert

Vor etwas mehr als einer Woche haben uns die positiven Yelp- Bewertungen ins Dilara geführt.

Das Dilara liegt in einer ruhigen Wohnstraße im Stadtteil Eimsbüttel. Es bietet türkisch-mediterrane Küche mit einem Schwerpunkt auf Meze (türkische Delikatessen in kleinen Portionen, ähnlich wie spanische Tapas). Das Dilara präsentiert sich in einem großen rechteckigen Raum, der in warmen Farben gehalten ist. An den Wänden hängen Bilder lokaler Künstler. Es besitzt viel Fensterfläche und nur eine dezente Innendekoration. Im Sommer gibt es eine Außengastronomie auf einer großen Terrasse.

weiterlesen →

Das Pásalo Bien

Pasalo Bien

Das Pásalo Bien ist ein spanisches Restaurant im Stadtteil Winterhude, es liegt verkehrsgünstig in Stadtparknähe in der Nähe des Bahnhofs Borgweg. Das Restaurant befindet sich im Souterrain. Uns hatte ein Groupon Gutschein für ein Vier-Gänge-Menü dorthin geführt. Das Restaurant besteht aus zwei Räumen zur Straße blickend und einem Richtung Hinterhof. Der Hauptraum wird durch einen großen Tresen und Weinregale geprägt.

weiterlesen →

Trattoria Rosati

Rosati-kl

Sympathische Trattoria mit gutem Essen
Vor einigen Tagen waren wir zum ersten und ganz sicher nicht zum letzten Mal in der Trattoria Rosati in Winterhude. Vom nicht so ansprechenden Äußeren mit dem weißen Vorzelt (wohl Raucherbereich und mit Heizpilz für die kühleren Tage) sollte man sich bitte nicht abschrecken lassen – die Trattoria selbst ist sehr gemütlich eingerichtet und der Service herzlich und nett.

Wir waren an einem Sonnabend da, ohne zu reservieren, und haben den letzten freien Tisch bekommen. Neben anderen Gästen war auch eine größere Gruppe Italiener dort, was ja schon einmal ein gutes Zeichen für eine Trattoria ist.

weiterlesen →

Restaurant Picasso

Restaurant Picasso außen

Ein Wohlfühlrestaurant mit tollen Tapas!
Das spanische Restaurant Picasso liegt in einer ruhigen Nebenstraße in Rathausnähe. Das gemütlich enge Restaurant wird optisch von einer schönen Bar in dunkelbraunem Holz dominiert. Es ist angenehm zurückhaltend mediterran eingerichtet und verbreitet schon beim Betreten ein spanisches Flair. Eine Reservierung ist empfehlenswert, da es fast immer voll besetzt ist. Der L-förmige Raum ist eng mit Tischen bestellt. Tische und Stühle sind aus dunklem Holz und mit weißen Tischdecken eingedeckt. Die Tagesangebote sind auf mehreren schwarzen Holztafeln an den Wänden zu finden.

weiterlesen →